Fröhliche Klänge auf der neuen Orgel

!!! Achtung Terminverschiebung auf 20.00 Uhr !!!

Kerstin_SchatzAm Samstag, den 23. August um 20.00 Uhr bringt Dekanatskantorin Kerstin Schatz unsere neue Orgel in der Christuskirche zum Klingen. Sie spielt ein sommerlich buntes Programm mit Werken u.a. von J. Pachelbel, J.S. Bach und F. Mendelssohn-Bartholdy. Dass Orgelmusik nicht automatisch ernst und langweilig sein muss, beweist die Amberger Organistin mit dem jazzigen Auftragswerk „Mozart Changes“ des zeitgenössischen Komponisten Zsolt Gárdonyi. Herzliche Einladung zu einer kurzweiligen Dreiviertelstunde, der Eintritt ist frei. Im Anschluss kann die Orgel, die „Königin der Instrumente“, aus nächster Nähe besichtigt werden, die Dekanatskantorin steht für Fragen zum Instrument und zur Organistenausbildung zur Verfügung.
Für das leibliche Wohl sorgen Brot, Wein und Käse.

0 Antworten auf “Fröhliche Klänge auf der neuen Orgel”


  • Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Notrufnummern bei Konflikten Zuhause

Weitere digitale Angebote

Digitale Angebote

——————————————————-

Die Tageslosung von heute

Er wird den Tod verschlingen auf ewig.

Jesaja 25,8

Wir sind bedrückt und stöhnen, solange wir noch in diesem Körper leben; wir wollen aber nicht von unserem sterblichen Körper befreit werden, sondern in den unvergänglichen Körper hineinschlüpfen. Was an uns vergänglich ist, soll vom Leben verschlungen werden.

2. Korinther 5,4

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Radioandachten

Prävention vor Missbrauch

Der Gemendebote online

Gembrief

Ältere Beiträge


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen