Archiv für die ‘Posaunenchor’ Kategorie

Erntedank

Familiengottesdienste am 2. Oktober jeweils um 10:00 Uhr in Pfreimd und in Schwarzenfeld mit Abendmahl;
In Schwarzenfeld begleitet der Posaunenchor den Gottesdienst musikalisch.

Bitte bringen Sie zeitig vorher Gaben mit, um den Platz vor und neben dem Altar zu schmücken!
Alle gespendeten Gaben werden am nächsten Tag zur Tafel gebracht, so können Sie mit dem, was Sie bringen, unterstützen, wo
gerade Lebensmittel gebraucht werden.
In beiden Gemeinden sind die Kirchen am Samstag 1.10.22 ab 10 Uhr geöffnet und Erntegaben (auch Blumen oder Marmelade etc) können gebracht werden. Ab 16 Uhr freuen wir uns über Hilfe beim Schmücken!

Die Gaben, die nach dem Gottesdienst in Pfreimd übrig sind, werden der „Tafel“ gespendet.
In Schwarzenfeld werden sie gegen eine Spende für „Mission Eine Welt“ abgegeben.

In beiden Gottesdiensten werden die neuen KonfirmandInnen eingeführt.
Wir freuen uns über diese „Früchte unserer Gemeinde“.

Geistliche Musik in der Christuskirche

Die Evangelische Gemeinde Schwarzenfeld lädt heuer wieder herzlich zum Kirchweihkonzert am Sonntag, 17. Oktober 2021 um 16:00 Uhr in der Christuskirche ein

Nachdem Corona im vergangenen Jahr dieses traditionelle Konzert leider verhindert hatte, soll heuer wieder Musik zur Kirchweih erklingen.

Das Instrument des Jahres 2021 ist die Orgel, die Königin der Instrumente, deshalb soll ein besonders kräftiger Schwerpunkt auf Orgelmusik gesetzt werden.  Dafür konnte der renommierte Organist Professor Norbert Düchtel aus Regensburg gewonnen werden. Außerdem wird der Posaunenchor beteiligt sein, der im Wechsel mit der Orgel u. a. ein Werk von Gabrieli darbietet. Weitere Beteiligte sind: Martin Weigert, Tenor und Magdalena Weigert, Querflöte, sowie Wiebke Schieder, Violine, die zusammen mit der Orgel musizieren.

Die Veranstaltung findet nach den 3G – Regeln statt, d.h. es werden nur geimpfte, genesene oder getestete Personen zugelassen, wobei ein Schnelltest nicht äter als 24 Stunden bzw. ein PCR-Test nicht älter als 48 Stunden sein darf.

 Der Eintritt ist frei.

Notrufnummern bei Konflikten Zuhause

Weitere digitale Angebote

Digitale Angebote

Bitte achten Sie auch auf das reichhaltige digitale Angebot auch in unserem Dekanat:
– Homepage Erlöserkirche Schwandorf mit Impuls und Musik

Wohnzimmer Gottesdienst der Creativen Kirche

eine Handvoll Ostern von der Kirchengemeinde Oberviechtach


Die Tageslosung von heute

Weh dem, der sein Gut mehrt mit fremdem Gut – wie lange wird’s währen?

Habakuk 2,6

Seht zu und hütet euch vor aller Habgier; denn niemand lebt davon, dass er viele Güter hat.

Lukas 12,15

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Radioandachten

Der Gemendebote online

Gembrief

Ältere Beiträge


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen