Archiv für das ‘Kirchenvorstand’ Schlagwort

Der neue Kirchenvorstand

Die neuen Kirchenvorsteher wurden am Sonntag, den 21. Oktober gewählt. In der ersten Sitzung wurde Herr Bäuerle berufen. Damit ist Kirchenvorstand für die nächsten 6 Jahre komplett.

Doris Schwarz, Fensterbach-Knölling

Sonja Haubelt, Fensterbach-Högling

Tanja Hoyer, Schmidgaden

Dr. Wilhelm Fehr, Schmidgaden

Christian Gösch, Schwarzenfeld

Manfred Bäuerle, Schwarzenfeld

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlichen Dank auch den anderen KandidatInnen, die sich zur Verfügung gestellt haben und nun den erweiterten Kirchenvorstand bilden: Matthias Aures, Evelin Hauser, Heidrun Lippert und Klaudia Möller.
Die Verabschiedung des alten Kirchenvorstandes und die Einführung des neuen findet im Gottesdienst am 02.12.2012/1. Advent statt.

Pfarrerin Heidi Gentzwein

Wahlergebnis der Kirchenvorstandswahl 2012

Gewählt wurden in folgender Reihenfolge:

Dr. Wilhelm Fehr, Schmidgaden

Doris Schwarz, Fensterbach-Knölling

Sonja Haubelt, Fensterbach-Högling

Tanja Hoyer, Schmidgaden

Christian Gösch, Schwarzenfeld

 

Ersatzpersonen sind:

Dipl.-Ing. (FH) Matthias Aures, Schwarzenfeld

Manfred Bäuerle, Schwarzenfeld

Klaudia Möller, Schwarzenfeld

Eveline Hauser, Stulln

Heidrun Lippert, Schmidgaden

Die Wahlbeteiligung lag bei 16.8 %.

 

Hier noch einige Impressionen vom Wahltag

Notrufnummern bei Konflikten Zuhause

Weitere digitale Angebote

Digitale Angebote

Bitte achten Sie auch auf das reichhaltige digitale Angebot auch in unserem Dekanat:
– Actionbound der Dekanatsjugend ej-suro.de; WWW.youpray.de und ein
Familienspaziergang digital mit Infos auf das Handy, der jederzeit abgelaufen werden kann.
– Homepage Erlöserkirche Schwandorf mit Impuls und Musik

 


Die Tageslosung von heute

Gott der HERR sprach: Es ist nicht gut, dass der Mensch allein sei.

1. Mose 2,18

Als Jesus seine Mutter sah und bei ihr den Jünger, den er lieb hatte, spricht er zu seiner Mutter: Frau, siehe, das ist dein Sohn! Danach spricht er zu dem Jünger: Siehe, das ist deine Mutter! Und von der Stunde an nahm sie der Jünger zu sich.

Johannes 19,26-27

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Radioandachten

Prävention vor Missbrauch

Der Gemendebote online

Gembrief

Ältere Beiträge


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen