Es gospelte in Schwarzenfeld

Wenn Heavenbound gospelt und grooved, dann füllt sich im Nu jede Kirche. So war auch letzten Sonntag unsere Christuskirche voll besetzt. Die Zuhörer kamen schon früh, um  dem Schwandorfer Gospelchor unter der Leitung von Thomas Huber zu lauschen.
Schnell sprang der Funke vom Chor auf die Zuhörer über, die schon beim ersten „Sing and Shout“ fleißig mitschnipsten.  In gewohnter Weise wurden flotte, mitreißende Stücke von ruhigen, nachdenkligen Balladen abgelöst. Zu jedem englischsprachigen Lied gab es eine kurze Zusammenfassung auf Deutsch, sodass man sich nicht nur von der Melodie sondern auch vom Text inspirieren lassen konnte.
Als nach über einer Stunde Thomas Huber alle Zuhörer beim letzten „Segenslied“ zum Mitsingen aufforderte, dauerte es nur einen kurzen Refrain und alle stimmten mit ein. Durch de anschließenden lang anhaltenden Applaus kam Heavenbound nicht umhin noch drei Zugaben zu singen, darunter natürlich auch „The Train“.

Vielen Dank für dieses tolle Konzert!

0 Antworten auf “Es gospelte in Schwarzenfeld”


  • Keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Notrufnummern bei Konflikten Zuhause

Weitere digitale Angebote

Digitale Angebote

Bitte achten Sie auch auf das reichhaltige digitale Angebot auch in unserem Dekanat:
– Actionbound der Dekanatsjugend ej-suro.de; WWW.youpray.de und ein
Familienspaziergang digital mit Infos auf das Handy, der jederzeit abgelaufen
werden kann.
– Homepage Erlöserkirche Amberg mit einem Adventskalender über WhatsApp ab Ende November.
– Homepage Erlöserkirche Schwandorf mit Impuls und Musik an jedem Adventssonntag

 


Die Tageslosung von heute

Es ist umsonst, dass ihr früh aufsteht und hernach lange sitzet und esset euer Brot mit Sorgen; denn seinen Freunden gibt er es im Schlaf.

Psalm 127,2

Euer Vater weiß, was ihr bedürft, bevor ihr ihn bittet.

Matthäus 6,8

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Radioandachten

Prävention vor Missbrauch

Der Gemendebote online

Gembrief

Ältere Beiträge


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen