Archiv für die ‘Konfirmanden’ Kategorie

Erntedank

Familiengottesdienste am 2. Oktober jeweils um 10:00 Uhr in Pfreimd und in Schwarzenfeld mit Abendmahl;
In Schwarzenfeld begleitet der Posaunenchor den Gottesdienst musikalisch.

Bitte bringen Sie zeitig vorher Gaben mit, um den Platz vor und neben dem Altar zu schmücken!
Alle gespendeten Gaben werden am nächsten Tag zur Tafel gebracht, so können Sie mit dem, was Sie bringen, unterstützen, wo
gerade Lebensmittel gebraucht werden.
In beiden Gemeinden sind die Kirchen am Samstag 1.10.22 ab 10 Uhr geöffnet und Erntegaben (auch Blumen oder Marmelade etc) können gebracht werden. Ab 16 Uhr freuen wir uns über Hilfe beim Schmücken!

Die Gaben, die nach dem Gottesdienst in Pfreimd übrig sind, werden der „Tafel“ gespendet.
In Schwarzenfeld werden sie gegen eine Spende für „Mission Eine Welt“ abgegeben.

In beiden Gottesdiensten werden die neuen KonfirmandInnen eingeführt.
Wir freuen uns über diese „Früchte unserer Gemeinde“.

Unsere neuen Konfis beim Einführungsgottesdienst am 30.09.18

“ Kochen, Singen, Beten, Essen, Sich kennenlernen“ – all das war geboten beim Einführungsgottesdienst der neuen Konfirmanden und Konfirmandinnen am 30.09.18 in der Christuskirche Schwarzenfeld.

Bereits beim gemeinsamen Pizza backen, Sandwich streichen und Chicken wings frittieren hatten die Konfis viel Spaß. Nach den letzten Vorbereitungen rund um Gemeindehaus und Gottesdienst wurde die Lage ernst.

Um 17:30Uhr läuteten die Glocken zum gemeinsamen Gebet, das von einer Band begleitet wurde.
Die Lieder und den Bibeltext hatten die Konfirmanden selbst ausgesucht und zeigten ihr Talent sogar bei einem Anspiel.

Chrisian Gösch begrüßte die Gruppe als stellvertretender Vertrauensmann des Kirchenvorstandes und wünschte ihnen auf dem Weg zur Konfirmation Gottes Segen und gute Gedanken.

Nach dem gemeinsamen Abendgottesdienst blieben viele Besucher noch zu einem Snack im Gemeindehaus.

Notrufnummern bei Konflikten Zuhause

Die Tageslosung von heute

HERR, wie lange willst du mich so ganz vergessen? Wie lange verbirgst du dein Antlitz vor mir?

Psalm 13,2

Jesus schrie: Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?

Matthäus 27,46

© Evangelische Brüder-Unität – Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden Sie hier

Radioandachten

Der Gemendebote online

Gembrief

Ältere Beiträge


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen